Die Mediengruppe International

International ist die Mediengruppe breit aufgestellt: In Luxemburg ist sie mehrheitlich an euroscript beteiligt, einem weltweit operierenden Übersetzungs- und Dokumenten-Management-Dienstleister. Tochterunternehmen der Mediengruppe in Polen, den Niederlanden und der Slowakei geben führende nationale und regionale Tageszeitungen, Wochenzeitungen und Anzeigenblätter heraus. Internetseiten wie sme.sk gehören zu den führenden Nachrichtenportalen ihrer Länder.

Luxemburg

In Luxemburg ist die Mediengruppe an „euro­script" beteiligt, mit 27 Nie­der­las­sun­gen in 18 Län­dern einer der welt­weit größ­ten Über­set­zungs- und Con­tent-Manage­ment-Dienst­leis­ter. Mehr als 1.400 Mit­ar­bei­ter über­set­zen jähr­lich gut drei Mil­lio­nen Sei­ten in über 45 Spra­chen und 650 Sprach­kom­bi­na­tio­nen.

mehr lesen

Polen

Die Rheinische Post Mediengruppe gibt in Polen zwei führende Tageszeitungen heraus. In den Regionen Bydgoszcz und Toruń druckt der Verlag „Express Media" ein breites Portfolio mit modernster Technik, organisiert Veranstaltungen und unterhält ein elektronisches Portal.

mehr lesen

Slowakei

Zum Portfolio der Rheinische Post Mediengruppe in der Slowakei gehören über das Verlagshaus „Petit Press" Tages- und Wochenzeitungen, Magazine, eine Druckerei und das meistbesuchte Nachrichtenportal des Landes.  

mehr lesen

Niederlande

In den Niederlanden gibt „A en C Media BV", ein Unternehmen der Rheinische Post Mediengruppe, mehr als 60 verschiedene Anzeigenblätter heraus. Namhafte Titel wie „De Trompetter“ und „Zondag Nieuws“ verbinden Werbung und Inhalt.

mehr lesen