Niederlande

In den Niederlanden gibt „A en C Media BV", ein Unternehmen der Rheinische Post Mediengruppe, mehr als 60 verschiedene Anzeigenblätter heraus. Namhafte Titel wie „De Trompetter“ und „Zondag Nieuws“ verbinden Werbung und Inhalt.

Niederlande

Ihr Ansprechpartner

A en C Media B.V.
Postbus 528
6040 AM Roermond

Marc Vermeulen
0031 475352802

Anzeigenblattverlag

De Trompetter ist seit 1977 das Anzeigenblatt für den Südosten der Niederlande. Es erscheint in der Wochenmitte. Sonntags erreichen die ZondagNieuws die Haushalte im Verbreitungsgebiet. Dahinter steht „A en C Media BV", der größte Anzeigenblattverlag für die Regionen Roermond, Venlo, Hapert, Geleen, Maastricht, Eindhoven und Nord-Brabant. „A en C Media" beschäftigt 250 Mitarbeiter und produziert mehr als 60 verschiedene Anzeigenblatt-Titel in einer Gesamtauflage von 2,2 Millionen Stück.

„Der Verlagsname ,A en C‘ steht für ,advertising en content‘, also, Werbung und Inhalt“, erklärt Verlagsgeschäftsführer Andreas Hennig. „Das beschreibt unsere Geschäftsphilosophie: Wir sind nicht nur eine Plattform für das Marketing der Unternehmen in der Region, sondern vor allem ein geschätzter Lieferant lokaler Informationen für die Bürger." Entstanden ist das Unternehmen 2009 durch den gleichberechtigten Zusammenschluss der Nederlandse Weekbladen Groep (NWG), Teil der Rheinische Post Mediengruppe, und der Trompettergroep (MMTH) der belgischen Verlagsgesellschaft Concentra.

www.aencmedia.nl