Praktika in der Mediengruppe

Sie wollen erst einmal in den Arbeitsalltag bei uns hineinschnuppern? Praktika und Wahlstage geben einen ersten Eindruck, welche Chancen bei der Rheinische Post Mediengruppe auf Sie warten.Das Niveau der Aufgaben, die sich alle im Medienumfeld bewegen, entspricht dabei Ihren Fertigkeiten, Ihrem Interesse und Ihren Möglichkeiten. Arbeiten Sie aktiv mit, zeigen Sie uns, was in Ihnen steckt, und entwickeln Sie Freude am Lernen.

Praktika

Ihre Ansprechpartnerin

Rheinische Post Mediengruppe
Praktika/Personalentwicklung
Marianne Blömer
Zülpicher Straße 10
40196 Düsseldorf

Tel. 0211 505 15 29

 

Praktika für Studierende mit kaufmännischem bzw. technischem Berufsziel

Während des Studiums

Wenn Sie bereits während des Studiums erste praktische Erfahrungen sammeln möchten, unterstützen wir Sie gern! Wir stimmen ein mögliches Praktikum vorher inhaltlich mit Ihnen ab. Dabei sollten Ihre Studienschwerpunkte eine zentrale Rolle spielen, damit sich die Praxiserfahrung in unserem Unternehmen und die Theorie der Hochschulausbildung optimal ergänzen. Die Dauer Ihres Praktikums kann zwischen vier Wochen und sechs Monaten liegen.

Kurz vor dem Studienabschluss

Ihr Studium geht zu Ende und Sie haben spannende Ideen, die Sie in Ihrer Diplomarbeit darstellen möchten? Sprechen Sie mit uns darüber! Stimmen unsere Interessen überein, erhalten Sie von uns Daten und Informationen aus erster Hand. Im Gegenzug zeigen Sie uns vielleicht neue, interessante Lösungsansätze für unsere Arbeitsabläufe. Wir freuen uns auf die schriftliche Bewerbung interessierter Studenten/innen aller Fachrichtungen!

Bewerbung

Wenn Sie Ihre Bewerbung als E-Mail senden, fassen Sie bitte alle Unterlagen in einem einzigen Dokument im PDF-Format zusammen.

Ihre Ansprechpartnerin

Rheinische Post
Chefredaktion
Iris Meyer
Zülpicher Str. 10
40196 Düsseldorf

Tel. 0211 505 23 06

Praktika für Studierende in den Redaktionen der Rheinischen Post

Ist Redakteur der richtige Beruf für Sie? Nach einigen Wochen in einer Redaktion können Sie diese Frage beantworten. Gerade für Abiturienten oder Studenten in den ersten Semestern kann ein Redaktionspraktikum die berufliche Orientierung erleichtern.

Voraussetzungen

Erste journalistische Erfahrungen – zum Bespiel bei einer Schüler-, Uni- oder Tageszeitung – sind erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung.

Die nötigen Unterlagen für eine Bewerbung

  • Anschreiben/Begründung mit Angaben zum gewünschten Zeitraum und gegebenenfalls auch zum bevorzugten Ressort
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Journalistische Arbeitsproben, soweit vorhanden.

Bewerbung

Die Praktikantenplätze werden laufend vergeben, doch die Nachfrage ist groß. Bitte bewerben Sie sich daher am besten mehrere Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn. Da die Auswahl in der Regel nicht kurzfristig erfolgt, bitten wir auch um etwas Geduld. Sie hören von uns!

Ihre Ansprechpartnerin

Rhei­ni­sche Post Medi­en­gruppe
Rechtsabteilung
Cornelia Kielbasa
Zül­pi­cher Straße 10
40196 Düs­sel­dorf

Tel. 0211 505 14 66

Wahlstage für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare

Sie interessieren sich für alle Facetten des Medienrechts? Sie möchten Erfahrungen in allen medialen Bereichen – Print, Online, Hörfunk & TV – sammeln? Wir bie­ten enga­gier­ten Rechtsrefe­ren­da­rin­nen und Rechtsrefe­ren­da­ren die Mög­lich­keit, bei der international agierenden Rhei­ni­sche Post Medi­en­gruppe diese Rechtsgebiete in der Praxis kennen zu lernen. Sie sollten kommunikativ und einsatzfreudig auftreten, Spaß am Zivilrecht haben sowie nach Möglichkeit Erfahrung im Medienrecht aufweisen, was jedoch keine Bedingung ist.  

Bewerbung

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann rei­chen Sie uns bitte Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen per Post oder per E-Mail ein.

Ihr Ansprechpartner

Rheinische Post Mediengruppe
Arbeitsrecht
Hardy Schlicht
Zülpicher Straße 10
40196 Düsseldorf

Tel. 0211 505 15 20

Wahlstage für Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare

Sie möchten bei der Rheinische Post Mediengruppe Erfahrung im Individualarbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Tarifvertragsrecht sammeln? Sie möchten sich in ein qualifiziertes und dynamisches Team einbringen? Wir bieten engagierten Referendarinnen und Referendaren die Möglichkeit, ihre Wahlstage bei uns zu absolvieren. Dabei erhalten Sie auch die Gelegenheit, an Terminen vor dem Arbeitsgericht teilzunehmen. Bei Interesse können Sie zudem in unserer Rechtsabteilung Erfahrungen im Medienrecht einer international agierenden Mediengruppe sammeln.

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann reichen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail ein.

Ihre Ansprechpartnerin

Rheinische Post Mediengruppe
Praktika/Personalentwicklung
Marianne Blömer
Zülpicher Straße 10
40196 Düsseldorf

Tel. 0211 505 15 29

 

Schüler-Praktika in den Berufsbildern Medienkaufmann/-frau, Mediengestalter/in

Du gehst noch zur Schule und über­legst, ob Du eine Aus­bil­dung als Medi­en­kauf­mann/-frau oder als Medi­en­ge­stal­ter/in absol­vie­ren sollst? Dir ist noch unklar, wel­che Her­aus­for­de­run­gen in die­sem Beruf genau auf Dich zukom­men? Schau bei uns hin­ter die Kulis­sen eines gro­ßen Medi­en­hau­ses und finde es her­aus! Wir geben Dir einen Ein­blick in die ver­schie­de­nen Auf­ga­ben, bei­spiels­weise im Bereich Anzei­gen, im Leser­markt oder in der Ver­lags­pro­duk­tion. Wir freuen uns auf Deine Bewer­bung.

Bewerbung

Wenn Du Deine Bewerbung als E-Mail sendest, fasse bitte alle Unterlagen in einem einzigen Dokument im PDF-Format zusammen.

Ihre Ansprechpartnerin

Rheinische Post
Zentralsekretariat
Christiane Spenrath
Zülpicher Straße 10
40196 Düsseldorf

Tel. 0211 505 23 03

Schüler-Praktika im Berufsbild Redakteur/in

Möchtest Du Redakteur/in bei der Zeitung werden? Interessierten Schülern und Schülerinnen ab 16 Jahren bieten wir die Möglichkeit, in einem ein- bis vierwöchigen Praktikum erste Medienerfahrungen und einen Einblick in den Alltag einer Redaktion zu gewinnen.

Voraussetzungen

Erste journalistische Erfahrungen – zum Bespiel bei einer Schüler- oder Tageszeitung – sind erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung.

Bewerbung

Die Praktikantenplätze werden laufend vergeben, doch die Nachfrage ist groß. Bitte bewirb Dich daher am besten mehrere Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn. Da die Auswahl in der Regel nicht kurzfristig erfolgt, bitten wir auch um etwas Geduld. Wir beantworten Deine Anfrage in jedem Fall.

Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben mit einer Begründung, warum Du bei uns mitarbeiten möchtest sowie  mit Angaben zum gewünschten Zeitraum und gegebenenfalls auch zur bevorzugten Redaktion
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Journalistische Arbeitsproben, soweit vorhanden.