16.12.2015

Rheinische Post Mediengruppe steigt gemeinsam mit Saarbrücker Zeitung bei LocalPerformance ein

Düsseldorf - Die Rheinische Post Mediengruppe und die Saarbrücker Zeitungsgruppe beteiligen sich über ihre gemeinsame Tochtergesellschaft ProServ-Medien Service GmbH im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit 25,04% an der LocalPerformance GmbH.

LocalPerformance mit Sitz in München steuert als Google AdWords-Premium KMU-Partner digitale Marketing-Kampagnen für kleine und mittlere Unternehmen - vorzugsweise in lokalen Märkten. Hierbei optimiert LocalPerformance als Dienstleister für Verlage und Medienhäuser alle relevanten Werbekanäle wie Suchmaschinenmarketing, Website-Services, Facebook- und Display-Advertising für die jeweiligen Endkunden aus allen Branchen. Gegründet wurde LocalPerformance 2011 als Tochter der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. 

Aktuell vertrauen bereits über 25 Verlage auf die Dienstleistungen der Münchner Agentur. Dazu zählen neben den neuen Gesellschaftern Rheinische Post und Saarbrücker Zeitungsgruppe u.a. auch die Verlagsgruppe Madsack sowie die Funke Mediengruppe. LocalPerformance punktet beim Kunden vor allem mit der eigens entwickelten Software „LocalAdManager“. Diese erlaubt ein kanalübergreifendes Echtzeit-Monitoring sämtlicher Maßnahmen und gewährleistet für den Werbetreibenden über Conversion- und Call-Tracking höchste Transparenz und optimale Leistungswerte. 

Mit der Beteiligung an der LocalPerformance GmbH wird die Rheinische Post Mediengruppe an allen Verlagsstandorten ihre digitale Beratungs- und Umsetzungskompetenz weiter stärken und ihre Position im lokal-digitalen Marketing signifikant ausbauen. Ferner steht die intelligente Weiterentwicklung des „LocalAdManager“ zur nachhaltigen Unterstützung digitaler Werbestrategien von Klein- und Mittel-Unternehmen sowie Filial- und Franchise-Strukturen im Fokus der zukünftigen Aktivitäten. 

„In den Verbreitungsgebieten von Rheinische Post, Saarbrücker Zeitung, Trierischer Volksfreund und Lausitzer Rundschau verfügen wir über einen einzigartigen Zugang zu allen Werbetreibenden. Wir verstehen uns als Partner der werbetreibenden Wirtschaft, der wir zukünftig über die eigenen Medien hinaus durch die Partnerschaft mit LocalPerfomance noch vielfältigere digitale Angebote anbieten können“, sagt Johannes Werle, Holding-Geschäftsführer der Rheinische Post Mediengruppe. 

Die Gesellschafter Gregor Abt und Michael Rechsteiner sehen die LocalPerfomance GmbH mit dem strategischen Partner Rheinische Post Mediengruppe perfekt für die Zukunft aufgestellt. „Die Rheinische Post und die Saarbrücker Zeitungsgruppe stehen für die gelebte Symbiose aus verlegerischer Tradition mit starken Werten und Kunden-Vertrauen sowie digitaler Erfahrung durch vielfältige Aktivitäten und Beteiligungen im digitalen Umfeld“, sagt Geschäftsführer Michael Rechsteiner. „Wir freuen uns auf die gemeinsame Weiterentwicklung der LocalPerformance und den nachhaltigen Ausbau unserer Position im Markt.“