Neuigkeiten aus der Mediengruppe

Sie möchten sich informieren, was sich in der Rheinische Post Mediengruppe bewegt? Hier finden Sie Pressemeldungen aus unserem Unternehmen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Hahn
Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0211 505 20 01

Oktober 2014

Rheinische Post Mediengruppe verkauft ihren 50%-Anteil an der slowakischen Mediengruppe Petit Press

Die Rheinische Post Mediengruppe hat einen Vertrag über den Verkauf ihres 50%-Anteils an der slowakischen Mediengruppe Petit Press abgeschlossen. Käufer ist eine Tochtergesellschaft der privaten slowakischen Nachrichtenagentur SITA. Der Verkauf an SITA kommt zustande, nachdem der Mitaktionär, die slowakische PSIS, ein Tochterunternehmen der tschechischen Finanzgruppe Proxy Finance, sein Vorkaufsrecht nicht gemäß der Satzung und slowakischer Gesetze ausgeübt hat.

mehr lesen
Oktober 2014

DVV Media Group kauft Alba Fachverlag

Die DVV Media Group GmbH, Hamburg, übernimmt 100 % der Anteile an der Alba Fachverlag GmbH & Co. KG, die in Meerbusch bei Düsseldorf beheimatet ist. Der Kauf erfolgt unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamtes.

mehr lesen
Oktober 2014

Rheinische Post sucht Unternehmen mit Zukunft in NRW

Nordrhein-Westfalen, einst geprägt durch Kohle und Stahl, steht vor einer neuen Industrialisierung: Wie kaum eine andere Region vollzieht es einen tiefgreifenden Strukturwandel. Mit dem Wettbewerb „NRWirtschaft im Wandel" sucht die Rheinische Post Mediengruppe Unternehmen, die das Land mit klugen Ideen, modernen Prozessen und neuen Technologien ins digitale Zeitalter bringen.

mehr lesen
September 2014

Neuordnung der Eigentümerverhältnisse in der markt.gruppe

Die Verlagsgruppe Ippen und die Rheinische Post Mediengruppe (Pro Serv) übernehmen den 33,33%-Anteil der Funke Mediengruppe an der markt.gruppe.

mehr lesen
Juni 2014

Rheinische Post geht Redaktionskooperationen ein

Die Rheinische Post stellt sich weiter konsequent den Herausforderungen und Chancen eines sich verändernden Marktumfeldes. Nach den kürzlich erfolgreich umgesetzten Investitionen in die Erneuerung und Erweiterung der Produkte in Print und Digital (u.a. Relaunch rp-online.de, Relaunch Mobilportal, Launch Brückentagszeitung RP+) konnten jetzt umfangreiche Redaktionskooperationen vereinbart werden.

mehr lesen
Juni 2014

Rheinische Post Mediengruppe legt beim Bundeskartellamt Beschwerde gegen Google ein

Die Rheinische Post Mediengruppe geht kartellrechtlich gegen Google vor. Zusammen mit der VG Media und weiteren Verlagen, die Gesellschafter der VG Media sind, legt das Unternehmen Beschwerde beim Bundeskartellamt ein.

mehr lesen
Juni 2014

Funke Mediengruppe und Rheinische Post Mediengruppe kooperieren zukünftig beim Kernprozess IT

Die Funke Mediengruppe plant eine Kooperation mit der circ IT GmbH & Co. KG, dem IT-Dienstleister für Medienunternehmen der Rheinische Post Mediengruppe und der Saarbrücker Zeitungsgruppe.

mehr lesen
Mai 2014

Rheinische Post startet multimediale Journalistenschule

Die Rheinische Post Mediengruppe startet zum 1. Oktober 2014 ihre neue multimediale Journalistenschule. Bis zu 15 junge Nachwuchskräfte werden künftig jedes Jahr in einer crossmedialen und praxisorientierten Ausbildung für die Zukunft im Journalismus vorbereitet.

mehr lesen
April 2014

Stefan Weigel wird neuer stellvertretender Chefredakteur der Rheinischen Post

Die Rheinische Post Mediengruppe beruft zum 1. Mai Stefan Weigel zum weiteren stellvertretenden Chefredakteur der Rheinischen Post. Der 48-Jährige wird neben dem stellvertretenden Chefredakteur Horst Thoren die Chefredaktion verstärken, die seit Januar dieses Jahres von Michael Bröcker geführt wird.

mehr lesen
Dezember 2013

Christian Zeelen: Chefredakteur von Antenne Düsseldorf

Die Veranstaltergemeinschaft „Lokaler Rundfunk Düsseldorf e.V.“ hat Christian Zeelen, 39, zum Chefredakteur des Radiosenders Antenne Düsseldorf gewählt. Er übernimmt die Aufgabe zusätzlich zu seiner Arbeit als Redaktionsleiter von center.tv. Die neue Führungsstruktur soll die Zusammenarbeit zwischen dem Fernseh- und dem Radiosender, bei denen die Rheinische Post Mediengruppe Gesellschafterin ist, weiter intensivieren.

mehr lesen