Pre-Press-Services

Die Pre-Press-Services GmbH hat als Ausgründung der Verlagsproduktion der Rheinische Post Mediengruppe langjährige Erfahrung in der Produktion von Zeitungen, Magazinen und Büchern. Seit 2009 plant und produziert sie nicht mehr ausschließlich für die Rheinische Post, sondern übernimmt die Vorstufenproduktion von Printobjekten unterschiedlichster Formate auch für zahlreiche externe Auftraggeber. Seit 2014 gehören zudem die kaufmännischen Anzeigenprozesse sowie der Beilagen-Service zum Portfolio.

Pre-Press-Services plant und produziert für ihre Kunden Tageszeitungen, Anzeigenblätter, Sonderdrucke, Vordrucke und Magazine – von der Seitenanlage bis zur Absteuerung an eine Druckerei. „Damit begleiten wir die Aufträge vom Start bis zum Druck und beachten in allen Schritten die individuellen Vorgaben und Wünsche zu Platzierungen, Buchstrukturen oder Produktregeln“, sagt Geschäftsführer Stephan Garre. Sein rund 90 Mann starkes Team layoutet und produziert derzeit sechs Magazintitel, plant täglich über 138 Zeitungs- und Anzeigenblattausgaben, bearbeitet pro Woche mehr als 3.500 Anzeigenseiten und steuert über 41.000 Seiten monatlich an Druckereien ab.

Nicht nur die technischen Prozesse, auch die kaufmännische Abwicklung rund um Beilagen, Print und Online-Anzeigen sind bei Pre-Press-Services in guten Händen. Zu den Aufgaben zählt das Einrichten, Pflegen, Weiterentwickeln und Optimieren aller beteiligten Systeme von der Auftragserfassung bis hin zur Faktur – unter Berücksichtigung angebundener Prozesse und Systeme und deren Anforderungen.

Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Beilagenproduktion. Neben den klassischen Beilagen wie Prospektdrucke und Sonderveröffentlichungen bietet der Dienstleister Fullservice für Superpanos, Tip-on-Cards und -Sticker sowie selektive Haushaltsverteilung an. Die technische Abwicklung aller Aufträge (Gewicht, Mengen und Anlieferung) übernimmt das Unternehmen als zentraler Ansprechpartner – immer in enger Abstimmung mit dem Verkauf, der Druckereiverwaltung und dem Vertrieb.

Pre-Press-Services gestaltet Grafiken und Werbemittel, kümmert sich um Entwürfe von Sonderseiten oder das Layout kompletter Magazine und Sonderprodukte wie zum Beispiel Bücher. Zudem bietet es die Annahme, Prüfung, Bearbeitung und Weitergabe von Anzeigen, Bildern und Druckdaten an. „Unsere gesamten Prozesse sind automatisiert und auf hohe Qualitätsprüfung und Produktionssicherheit ausgerichtet. Trotzdem verlieren wir die individuelle Kundenbetreuung nicht aus den Augen. Wir rufen lieber einmal zu viel als einmal zu wenig an“, betont Geschäftsführer Stephan Garre. 

www.pre-press-services.de

Pre-Press-Services GmbH
Zülpicher Str. 10
40196 Düsseldorf

Stephan Garre
Tel. 0211 505 13 47