Standorte

Die Wur­zeln der Rhei­ni­sche Post Medi­en­gruppe lie­gen in Düs­sel­dorf: Dort befin­det sich der Ver­lags­sitz, dort und in der umlie­gen­den Region pro­du­ziert das Haus die Tages­zei­tung, Fach­me­dien, Anzei­gen­blät­ter und die Inhalte für RP Online. Zum Unter­neh­men gehö­ren heute aber auch ein Büro in Ber­lin, der Bonner General-Anzeiger sowie meh­rere Redak­ti­ons­stand­orte der Saar­brü­cker Zei­tungs­gruppe. Zudem ist der Über­set­zungs- und Doku­men­ten-Manage­ment-Dienst­leis­ter Ample­xor in 22 Län­dern ver­tre­ten. Ins­ge­samt arbei­ten im In- und Aus­land 5.000 Men­schen für die Medien­gruppe.